+++ CORONA +++

Wir beschränken den persönlichen Kontakt auf das unbedingt Notwendigste, arbeiten in unserem Büro aber weiter an Ihren Projekten.

Kontaktieren Sie uns über:
FON: 0 22 33 / 39 170 69
FAX; 0 22 33 / 39 170 59
Mobil: 0171 / 525 52 14
Mail: info@ibea-online.de
Skype: ibea-huerth

Notwendige Schutzmaßnahmen:
Wegen der derzeitigen Situation sind besondere Hygiene- und Infektionsschutz-maßnahmen notwendig, die zu beachten wir gewillt und gesetzlich verpflichtet sind.
Wir wollen, daß sie und wir gesund bleiben!
Daher beschränken wir Kontakte auf das unbedingt Notwendigste.

Zum Infektionsschutz:
– tragen wir bei Vor-Ort-Terminen grundsätzlich Mund-Nasenschutz (sogen. „Alltags-“ oder „Einfach-Masken“) sowie Handschuhe und beachten die notwendigen Abstandsregeln -2m-Abstand zwischen Personen- und nicht mehr Personen als unbedingt notwendig.
Gleiches erwarten wir von allen Personen mit denen wir in diesem Zusammenhang vor Ort Kontakt haben, insbesondere in Innenräumen.

Bitte stellen Sie auch sicher, daß Sie selbst oder Personen mit denen Sie in Kontakt stehen, keinerlei Fieber oder sonstige grippeähnlichen Krankheitsanzeichen haben.

-Bedenken Sie bitte auch, daß nach derzeitigem Wissen bei Kindern und Jugendlichen u.U. trotz Infektion ggf. keine Krankheitszeichen zu erkennen sind (sogen. „symptomloser Verlauf“), weshalb wir darum bitten müssen, Kinder und Jugendliche von solchen Terminen fernzuhalten. -Das ist keineswegs ein Zeichen für Kinderfeindlichkeit, sondern die den derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechende Infektionsschutz-Vorsichtsmaßnahme zum Wohle aller Beteiligter und der Allgemeinheit.